Neureuth

In der Hochfeldstr. 27 (im evang.-luth. Pfarramt)

geöffnet von 07.00 - 13.00 Uhr

Beginn

Die dritte Erweiterung der Kinderkrippe, zeigt den steigenden Bedarf an Krippenplätzen im Tegernseer Tal. Deswegen eröffnete nach 2008 und 2009 nun am 1. September 2011 unsere Gruppe im Pfarramt Tegernsee. Hierfür wurde eigens die Wohnung im Erdgeschoss des Pfarramtes umgebaut umd eine kindgerechte Atmosphäre zu schaffen. Wie bei den beiden anderen Gruppen wäre dies nicht ohne die Unterstützung der Kommunen im Tegernseer Tal mit ihren Bürgermeistern und Stadt-/Gemeinderäten, dem Kirchenvorstand und dem Verein "Glückskinder", der durch seine Spende die Einrichtung der Gruppe finanzierte, möglich gewesen wäre.

   

Einrichtung

Öffnet man die Tür zur Krippe steht man zu erst im Flur der Krippe. Von dort zweigt rechts die Garderrobe ab. Auf der linken Seite befindet sich das kindgerechte Bad mit Wickeltisch und die Küche mit den Brotzeittischen für die Kleinen. Am Ende des Flurs gelangt man in die beiden großen Gruppenräume.
Zur Anlage gehört auch ein großer Garten hinter dem Pfarramt mit Seeblick, der dazu einlädt draußen zu toben und zu spielen.
Neu ist auch das im ersten Stock eingerichtete Krippenbüro für alle drei Gruppen. Dies war nötig um eine zentrale Anlaufstelle für Anfrage und Informationen zu haben.

Öffnungszeiten/Tagesablauf

Die Öffnungszeiten und den Tagesablauf der Krippe finden sie unter dem Punkt Informationen.